10% NEUKUNDEN RABATT: procani10
INFO-HOTLINE: +49 (0) 9173 / 79 44 2 240
  • KOSTENLOSER VERSAND AB 24,99€
  • MAGAZIN
  • HÄNDLER

KOSTENLOSER VERSAND AB 24,99€

  • Standard-Versandtage: Montag bis Mittwoch
    • Bestellungen bis 10 Uhr an Standard-Versandtagen werden noch an dem jeweiligen Versandtag verschickt.
    • Bei Standard-Versand-Bestellungen von Mittwoch, 10 Uhr bis Sonntag, 24 Uhr erfolgt der Versand der Ware am darauf folgenden Montag. Somit wird sichergestellt, dass die Kühlkette am Wochenende nicht unterbrochen wird.
    • Keine Garantie auf gefrorenen Zustand der Ware & Zustellung innerhalb von 24 Stunden. Dies ist nur im DPD-Garantie-Versand per Express gewährleistet. 

  • Garantie-Versandtage (Zustellung per Express): Montag bis Donnerstag
    • Garantieversand per Express ist ausschließlich mit DPD möglich zzgl. einer Expressgebühr.
    • Garantie auf gefrorenen Zustand der Ware & Zustellung innerhalb von 24h ab Paketübergabe an DPD
  • Weitere Infos unter: /versand-und-zahlung

 

MAGAZIN

Viele Tipps und Infos rund um die Frischfleischfütterungvon Hunden warten auf Sie! Hier gehts zum proCani-Magazin >>

HÄNDLER

proCani im stationären Einzelhandel - finden Sie Ihren Partner vor Ort: HÄNDLER

Unser proCani Magazin

proCani-Frischfutter-Magazin mit vielen nützlichen Tipps und Infos rund um Hunde und die artgerechte Frischfütterung von Schnüffelnasen!

proCani-Frischfutter-Magazin mit vielen nützlichen Tipps und Infos rund um Hunde und die artgerechte Frischfütterung von Schnüffelnasen! mehr erfahren »
Fenster schließen
Unser proCani Magazin

proCani-Frischfutter-Magazin mit vielen nützlichen Tipps und Infos rund um Hunde und die artgerechte Frischfütterung von Schnüffelnasen!

Im 2. Teil unserer Tricktraining-Serie haben Sie schon das Nasentarget kennengelernt: Die Hand, die der Hund mit der Nase anstupsen soll (Handtouch). Genauso kann Ihr Hund auch lernen, alles Mögliche mit den Pfoten zu berühren.
Nachdem Sie und Ihr Hund den Spaß am Clicker entdeckt haben, kann es nun an die ersten Tricks gehen! Bisher war jedes neue Verhalten an der Kiste "richtig". Jetzt haben wir ein bestimmtes Verhalten im Kopf, das der Hund zeigen soll. Wie machen wir ihm das begreiflich? Indem wir uns dahin vorarbeiten, vom Groben zum Feinen sozusagen. Nehmen wir als Beispiel unseren ersten Trick: den Handtouch.
Beschäftigung bei jedem Wetter, geistige Auslastung und Spaß an gemeinsamen Erfolgserlebnissen – all das bringt Tricktraining! Schöner Nebeneffekt: Je mehr Spaß Ihr Hund an der Zusammenarbeit mit Ihnen hat, desto besser wird er sich auch im Alltag an Ihnen orientieren.
Schnüffelnasen im Büro bringen viele Vorteile und sorgen für Entspannung - nicht nur bei den Hundebesitzern. In unserem Blog-Post erfahrt ihr welche positiven Auswirkungen unsere Vierbeiner auf uns haben und welche Voraussetzungen für Office-Dogs gegeben sein sollten!
Jeder frisch gebackene Welpenbesitzer wird vielfach den Rat bekommen, mit seinem Zwerg unbedingt eine Welpenspielgruppe zu besuchen. Das sei ganz wichtig für die Sozialisierung.
Die Auswahl im Handel ist schier unendlich - welche ist nun die richtige? Um es gleich vorweg zu nehmen, die richtige Leine gibt es nicht. Es kommt darauf an, eine Leine zu wählen, die für Hund und Halter und die jeweilige Situation passt!
Ab 01.11.2019 versenden wir unsere leckeren proCani-Pakete vorerst leider nur noch mit DPD, da die DHL Paket GmbH entschieden hat, im deutschlandweiten Standard-Versand kein Trockeneis mehr zu transportieren.
"Stress" ist oft eine Mit-Ursache von Hundeverhalten, das für uns problematisch ist. Er hindert unseren Hund daran, Erwünschtes zu lernen oder auszuführen - ab einem gewissen Stresspegel ist der Hund nicht "ungehorsam", er KANN gerade einfach nicht anders. Das hat schlicht biologische Gründe, denn Stress blockiert bestimmte Gehirnareale und löst eine Kaskade hormoneller Reaktionen aus.
Dass ein Brustgeschirr gegenüber dem Halsband viele Vorteile hat, vor allem gesundheitliche, ist inzwischen den meisten Hundehaltern bewusst. Die Auswahl an verschiedenen Modellen im Handel ist entsprechend riesig, aber nicht alle sind gleich geeignet. Wie finden Sie also ein gut sitzendes, bequemes Führgeschirr für Ihren Hund?
Unerwünschtes Jagdverhalten ist eines der großen Probleme vieler Hundehalter. Die einen achten die Sicherheit wilder Tiere und ihres eigenen Hundes und arrangieren sich mit der Schleppleine. Andere lassen es drauf ankommen, dass ihr Hund Wildtiere verletzt oder vergrämt und dabei selbst in Gefahr gerät – er hat eben "Jagdtrieb", den er ausleben muss, da kann man nichts machen … oder?!
Hunde seien "farbenblind", dachte man lange. Und tatsächlich sehen sie ein gewisses Farbspektrum nicht so deutlich wie wir. Dafür nehmen sie Dinge wahr, die unserem Sehsinn verborgen bleiben. Kennen Sie den Spruch: "Mein Hund schläft im Bett, weil es in seinem Körbchen spukt"? Da könnte sozusagen etwas Wahres dran sein!
Die Pfoten unserer Hunde verdienen immer unsere Aufmerksamkeit, denn sie machen ja eine Menge mit. Aber im Winter werden sie durch Streusalz, Split, Schnee und Eis besonders strapaziert. Wie sieht also die richtige Pfotenpflege im Winter aus?
1 von 3